Logo BKs Home - Ein neuer Versuch. Logo

Willkommen auf meiner neuen Homepage.

   

Multimedia? As far as I'm concerned, it's reading with the radio on!
- Rory Bremner

   
    Adieu, liebe Serifen13.01.2007    
    Seit heute präsentiert sich nun auch diese Webseite in einer serifenlosen Schrift. Was in gedruckter Form selten hübsch ist, scheint auf dem Bildschirm einfach angenehmer zu sein...    

    Resurrection13.12.2005    
    Nach einem mehrtägigen Ausfall erstrahlt diese Seite nun wieder in altem Glanz. Schuld an dem Ausfall war der Aufruf der als deprecated eingestuften Funktion mysql_create_db. Vielen Dank an Volkard Henkel für den entscheidenen Hinweis.    

    Event-driven Programming06.04.2005    
    Im Zuge eines Universitätsprojekts habe ich eine kleine Bibliothek für die typsichere Verteilung von Events/Nachrichten implementiert. Die Idee dahinter ist das Typed Message Pattern. Bei der Implementation habe ich mich u.A. von boost::signals inspirieren lassen. Wer sich das Ergebnis einmal anschauen möchte, der folge diesem Link.     

    Viel Lärm um Nichts?10.01.2005    
    Eine neue C++ FAQ und gleichzeitig ein weiteres Beispiel für die Kunst einfache Dinge kompliziert auszudrücken, gibt es hier. Das Thema heute: Überladen, Überschreiben, Überdecken - Was ist was?
Zumindest das Fazit ist einen Blick wert ;-)
    

    End of File29.10.2004    
    Meine neueste FAQ räumt (hoffentlich) mit einigen Mißverständnissen bei der Benutzung von C++ Streams auf. Dabei steht besonders die Semantik und korrekte Verwendung der eof()-Funktion im Vordergrund.
Was muss man beim Test auf eof() beim Lesen aus C++ Streams beachten?
    

    Browsen leichtgemacht - Episode 0.427.10.2004    
    Zwar haben überarbeitete Versionen meines dirstreams bereits seit Version 0.3 von Cpp2Html den Weg von meiner Festplatte ins Internet gefunden, wirklich offiziell waren die dirstream-Versionen 0.2 und 0.3 aber nicht. Aus diesem Grund wurde in meiner Antwort auf die FAQ: "Wie kann man den Inhalt eines Verzeichnisses auflisten?" auch bisher konsequent die (zugegebnermaßen ziemlich kaputte) Ur-Version besprochen. Dies ist seit heute anders :-)
Die wichtigsten Neuerungen der Version 0.4:
  1. Die Klassen dirstream und dirstream_iterator sind keine Templates mehr.
  2. Alle Klassen sind (zumindest oberflächlich) dokumentiert.
  3. Filter können dank eines neuen Expression-Frameworks über logische Operationen zu neuen Filtern verknüpft werden.
    

    Cpp2Html - Version 0.3c05.09.2004    
    Cpp2Html 0.3c enthält keine neuen Features. Es wurde nur ein Bug im Code für die Bestimmung des Applikationspfades behoben. Dieser sorgte unter Windows XP dafür, dass Cpp2Html seine Konfigurationsdatei nicht finden konnte. Danke an Li XinGang für den Hinweis. Genauere Informationen stehen wie immer in den Dateien Changelog.txt und Readme.txt    

    Cpp2Html - Version 0.3b16.04.2004    
    Die neue Version 0.3b enthält zwei kleine Bugfixes. Außerdem kann das Tool jetzt auch Kommentare und Präprozessordirektiven die Line Continuations enthalten hervorheben.    

    Loki VC6 Port update15.04.2004    
    Die Version auf dieser Seite entspricht nun wieder dem aktuellen CVS-Stand. Nichtsdestotrotz sollten Sie den Port generell lieber direkt per Anonymous CVS Access von Lokis Sourceforge-Projekt-Seite herunterladen.    

    Cpp2Html - Version 0.311.06.2003    
    Die Version 0.3 ist eine komplette Überarbeitung meines Cpp2Html-Tools. Die Hauptänderungen:
  • Bessere Performance
  • Highlighting von type-, storage class-, und function specifiers
  • Neue und deutlich kürzere css-Klassennamen (-> kleinere Ausgabedateien)
  • Stylesheet-Datei kann jetzt auch inline generiert werden
  • Mehrere Konfigurationsdateien möglich
Einen deutlich leistungsfähigeren Code-Konvertierer, der eine Vielzahl von Sprachen unterstützt, finden Sie z.B. auf der Homepage von André Simon
    

        Mehr News zeigen  |  Alle News zeigen
    Zuletzt aktualisiert am: 13.01.2007 zurück zur Startseite    
    © Benjamin Kaufmann - Fragen, Kritik und Anregungen bitte direkt an mich oder ins Gästebuch